Projekte in Ghana

in Effiduase / Oyoko, nahe Kumasi (Hauptstadt der Ashanti-Region)


In der ländlichen Gegend der Ashanti-Region entstanden seit 1984 Projekte der Kindernothilfe, Bildung und Gesundheitsfürsorge.


Projektleiter: Herr Sampson Owusu-Boampong (seit der Gründung 1984)

Das Kinderdorf ist am Rande des Ortes Effiduase in der Ashanti-Region angesiedelt, 40 km nordöstlich von Kumasi (ca. 1:20 Fahrzeit). 
Die Entfernung zur Hauptstadt Accra beträgt 280 km (Fahrzeit ca. 5 h).

Westphalian Children's Village (WCV)

Das Kinderdorf ist das Ursprungsprojekt unserer Hilfe in Ghana.

Westphalian Senior Highschool (WSHS)

Die Senior High School  bietet jungen Leuten in der ländlichen Ashanti-Region die Möglichkeit die Oberstufe zu absolvieren und damit die Chance eine gehobene Berufsausbildung oder ein Studium anzuschließen.

Westphalian Medical Center (WMC)

Das Medical Center bietet der umliegenden Bevölkerung sichere und erreichbare medizinische Betreuung. Es umfasst eine Augenklinik, eine allgemeinmedizinische Abteilung, Geburtshilfe und eine Notfallambulanz.

Dringender Finanzbedarf

Sowohl im Bildungs- als auch im medizinischen Bereich warten noch viele Aufgaben. Konkrete Hinweise sind bei den jeweiligen Projekten zu finden.

Jede, auch zweckgebundene, Spende ist willkommen!

Sie haben Fragen oder benötigen weitere Informationen?

Wir sind gerne für Sie da!


Telefon 0 52 52 / 5 12 50 |  EMail ivwk.pb@t-online.de

Sparkasse Paderborn – Detmold ● IBAN DE28 4765 0130 0000 0622 99 ● BIC WELADE3LXXX